sportliches-equipment.de

Apeman Actionkamera

Action Kamera Test No. 5

Du suchst nach einer guten Actionkamera? Möchtest Dich selber beim Sport filmen? Es darf aber nicht so viel kosten? Kein Problem! Ich hab da was für Dich 😉

Egal ob surfen, Motorrad fahren, Canyoning oder andere Sportarten. Die Apeman eignet sich wirklich super gut zum filmen und gerne auch fotografieren.

Wenn man an eine Action Kamera denkt, fällt einem meistens sofort die GoPro ein. Völlig verständlich, so ging es mir bisher auch immer. Die meisten auf YouTube oder im Freundes- und Bekanntenkreis nutzen die GoPro.

Das Modell scheint ja auch verdammt gut zu sein, ich werde es auch demnächst mal testen! Aber ich wollte eine günstigere Action Kamera haben und war einfach nicht bereit so viel dafür auszugeben. Ich meine,.. wann nutzt man die Teile eigentlich? Und wie oft? Durchgehend , 5 mal die Woche? Bestimmt nicht.

Nach etwas Suche bin ich auf den Hersteller APEMAN gestoßen.

Apeman Action Kamera

Über Apeman als Hersteller gibt es jetzt nicht dermaßen viele Informationen. Sie vertreiben zum einen Action Kameras. Darunter zählen die Modelle A60, A66, A70 und A80. Die Unterschiede zwischen diesen Kameras könnt ihr der Tabelle von mir entnehmen. Je höher die Zahl nach dem „A“ desto mehr Zubehör und desto mehr Funktionen hat die Kamera, wobei das nicht ganz so stimmt. Zwischen der A60 und A66 gibt es keine nennenswerten Unterschiede. Dann gibt es noch die C550 Dash Camera*, die vorwiegend für Autofahrten gedacht ist und beispielsweise auf dem Armaturenbrett befestigt werden kann. Davon gibt es noch einmal eine Erweiterung, die C560 Dash Camera. Weiter geht es mit Projektoren*, Jagdkameras* sowie Miniprojektoren und Fotografie Equipment.

Welches Modell habe ich getestet?

Einfache Frage. Das Modell A70. Das Modell lässt sich sehr einfach zusammenbauen. Was gerne kritisiert wird ist dass man schwer an den Akku kommt. Das stimmt aber eigentlich gar nicht. Beim ersten Mal ist es eine Fummelei, das gebe ich zu. Nachdem dem Du die Kappe abgekriegt hast kannst Du den Akku einsetzen. Jetzt aufgepasst!

Einfach die Schlaufe, ein breites Stück Plastik(band), unter die Kappe legen, sodass nur noch ein Stück des Bandes raus guckt. Ab jetzt lässt sich der Akku wirklich einfach wieder raus nehmen, da man mit der einen Hand den Riegel entriegeln muss und mit der anderen Hand einfach an der Schlaufe zieht. Ohne diese Schlaufe wäre es wirklich eine super große Fummelei.

Die Kamera hat einiges zu bieten. Du erhältst für wirklich wenig Geld 2 Akkus a 1050mAh. Zudem ist die Action Kamera wasserdicht bis 30 Meter, verfügt über WiFi, nimmt Filme in 1080P FULL HD auf und macht Fotos mit 14 Megapixel. Du kannst die Kamera also über dein Handy steuern und die Bildqualität ist wirklich super. Zudem verfügt die Kamera über einen 170° Ultra Weitwinkel. 

Fazit Action Kamera APEMAN A70

Meiner Meinung nach hat die Kamera im Preis-/Leistungsverhältnis 5 von 5 Sterne verdient. Einfach der Hammer was man für sein Geld bekommt. Ich habe die Kamera intensiv testen können, und zwar beim Canyoning und Rafting in Österreich, mitten in tiefen Wäldern beim Wandern und auch auf den Rutschen auf dem Area 47 Gelände.

Es gab keinerlei Probleme mit der Kamera. Was kann man kritisieren? Nun das ist gar nicht so leicht. Also was mich am Ende eigentlich nur gestört hat war die Tonaufnahme. Die ist vor allem beim Canyoning nicht so gut gelungen. Die Action Kamera ist geschützt von einem wasserdichten Kasten, die Flüsse und Wasserfälle waren eindeutig zu laut, sodass man meine Stimme eher schlecht hören kann. Ohne Hintergrundgeräusche wiederum war es echt gut.

Die Kamera macht gute Fotos aber ich hab echt nicht viele gemacht weil ich lieber alles filmen wollte. Von der Handhabung hat man sich schnell eingearbeitet, es gibt nicht wirklich viele Knöpfe, von daher ist das echt einfach und übersichtlich.

Da ich vor allem viel Canyoning- und Raftingausflüge gemacht habe kann ich euch versichern dass das Wasser super gut abperlt und kein Video irgendwie schlecht geworden ist weil Wasser am Kamerauge hing.

Ich bin super glücklich mit der Kamera und kann sie jedem nur ans Herz legen!

Um die Seite und dein Nutzererlebnis zu verbessern, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Erst durch Zustimmung dieses Hinweises werden die Cookies zugelassen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt sobald dies vom Nutzer zugestimmt wird. Das heißt wenn du auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen